Unser Saalplan


Unsere Kartenpreise
(bei uns im Vorverkauf und an der Abendkasse, online zzgl. Systemgebühr)
Unser Foyer mit der neuen Prime Time Ess-BAR öffnet ab 16 Uhr (Sonntag um 14 Uhr)

Einlass in den Saal ist um 19 Uhr (Sonntag um 16 Uhr) 

immer Mittwoch bis Sonntag:
 

Kategorie 1

Regulär: 27 €

 

Kategorie 2

Regulär: 24 €

Ermäßigte Karten: 19 €

Sozialtickets: 14 €

Schwerbehinderte ab 70 %: 14 €

 

Kategorie 3

Regulär: 21 €

Ermäßigte Karten: 16 €

Sozialtickets: 11 €

Schwerbehinderte ab 70 %: 11 €

 

 EC Kartenzahlung ist bei uns möglich.

 

*Ermäßigte Karten: Schüler, Jugendliche (bis 18 Jahre), Studierende (bis 30 Jahre), Wehr- und Zivildienstleistende, Auszubildende, Empfänger von Arbeitslosengeld I, Helfer im Freiwilligen Sozialen und Ökologischen Jahr 

**Sozialtickets:  Empfänger von Arbeitslosengeld II, Berlinpass-Inhaber, Schwerbehinderte ab 70% Erwerbsminderung, Kinder bis 12 Jahre

Barrierefreiheit bei uns im Theater
***Schwerbehinderte
Schwerbehinderte, die auf eine Begleitung angewiesen sind (das ist im Schwerbehindertenausweis mit einem 'B' vermerkt) zahlen ein Sozialticket für 10 €, die Begleitperson erhält freien Eintritt. Nutzen Sie die Möglichkeit des schriftlichen Vorverkaufs (Post/Fax/E-Mail) - Ihre Kartenwünsche werden vorrangig bearbeitet. Wir verfügen über Rollstuhlfahrerplätze. Rollstuhlfahrer bitten wir, ihren Besuch bis einen Tag vor der Vorstellung anzumelden. Der Zugang zum Theater ist über die Rampe vor dem Theater barrierefrei möglich. Unser Abenddienstpersonal steht Ihnen gern helfend zur Verfügung. Die behindertengerechten Sanitäranlagen befinden sich im Foyer des Theaters.

 

Für unsere Online Karten muss eine Systemgebühr erhoben werden. 

Die Systemgebühr trägt die Kosten, die mit den technischen Plattformen des Verkaufs online anfallen, darunter die Software des Computerticketsystems, in welchem die Karten gebucht werden. Für die Nutzung dieser Software fällt eine Lizenz an, die an den Betreiber abzuführen ist. Diese Softwarelizenz ist gerechtfertigt, da der Betreiber diese Ticketplattform entwickelt hat und aus den Gebühren die dauerhafte Pflege und Bereitstellung des Systems finanziert. 

Durch diese komplexe Software können im prime time theater gleichzeitig online, im Vorverkauf und an der Abendkasse zuverlässig Tickets gekauft werden.